• Online PDF

TITELSTORY Nr. 02-20

Flic Flac

Packend – prickelnd – Punxxx

Rebellisch, unangepasst und gegen den Strich gebürstet – Flic Flac bleibt sich treu.  
Zum 30. Geburtstag präsentiert das renommierte Eventunternehmen eine komplett neue Show namens „Punxxx“. Ein Actionprogramm, das den besonderen Flic Flac Stil fortsetzt. 

Neue Highlights

KONZERT

20.1. | Jeanette Biedermann

MUSICAL

21.1. | Das Beatles Musical

KONZERT

22.1. | Welthits auf Hessisch

OPER

22.1. | Pénélope

SHOW

24.1. | Feuerwerk der Turnkunst

COMEDY

25.1. | Witz vom Olli

KONZERT

26.1. | Backyard Babies & The Bones

KONZERT

28.1. | Pieter de Graaf

KONZERT

29.1. | Slipknot

KONZERT

30.1. | Martin Kohlstedt

KONZERT

5.2. | Alte Oper – Unglaubliche Dimensionen

5 Fragen an Detlef D! Soost 

(Life-Coach & Choreograph)

Was war Deine erste Schallplatte?
„Torture“ von den Jackson 5, die habe ich geliebt. Und meine
wichtigste und zweite war „Thriller“ von Michael Jackson.
Damals war das noch ein Import über die DDR Plattenfirma Amiga.

Welche drei Apps auf Deinem Handy benutzt Du am meisten? 
Ich benutze auf meinem Handy am meisten die Audible App,
Deutsche Bahn App und Candy Crush App.

Mit wem möchtest Du an der Hotelbar gerne einmal ein Bier trinken? 
Mit Barack Obama: Mich interessiert einfach seine Sicht der Welt, sein Wertesystem, wie er die Stärke und den Focus behält um Familie, Beruf und sich selbst trotzdem zusammenzuhalten. Das ist stark. 
Was war Deine zuletzt gekaufte Konzertkarte?
Meine zuletzt gekaufte Konzertkarte, das ist schon eine ganze Weile her. Das ist für Janet Jackson gewesen. Ich weiß nicht mehr wie die Location hieß. Die war in der Nähe vom Heinrich-Heine-Platz.
Wo sieht man Dich in der nächsten Zeit im Rhein-Main-Gebiet?
Mit meiner Motivationsshow „Scheiß drauf, mach’s einfach!“
am 29.1. im Zeltpalast in Frankfurt, noch mal am 8.3. in
Frankfurt, am 23.5. in Mannheim und am 24.5. in Mainz.

Frankfurt erleben


Osteria Enoteca by Alfredo

Osteria Enoteca und Alfredo Sozzo sind beide keine unbekannten Namen in Frankfurt. Die Osteria Enoteca war bis 2012 ein Edel-Italiener in Rödelheim, der zu seinen besten Zeiten mit einem Michelin-Stern an der Wand prahlen konnte.

Israelische Küche im Jaffa Markt

Im Juli dieses Jahres übernahm Rosana Carmeli das Leah’s Café. Die nostalgische Einrichtung mit den weißen Möbeln ist geblieben, doch der Name und das Konzept hat Carmeli Ende verändert. Leah’s Café heißt nun Jaffa Market und bereitet ein breites Angebot an israelischen und internationalen Speisen zu.

BEAUTY CONCEPT STORE Philokalist

Frankfurt hat nun seinen ersten Beauty Concept Store: „Philokalist“ heißt der neue Laden in der Brauchbachstraße 28. Unter „Philokalist“ versteht man jemanden, der die Schönheit in Dingen liebt, sie findet und schätzt – und genau darum soll es bei dem Store von Asita Morgan und Katharina Hartwich gehen.